Das Claudius-Ensemble

Sage nicht alles, was Du weißt, aber wisse immer, was Du sagst.

Matthias Claudius

© Claudius-Ensemble 

Probentermine mittwochs: Zeit:  19:30 Uhr bis 22:00 Uhr Ort:   Nikolaisaal Potsdam           Großer Saal (3. Etage)           Eingang Bühne Hinterhof Erste Probe nach der Sommerpause am 06.09.2017 *** Musikalisch Interessierte Sängerinnen und Sänger sind für eine Schnupperprobe immer herzlich willkommen!    

Herzlich Willkommen

Foto: Jan Pauls Fotografie, Berlin

Das Claudius-Ensemble

hat mit großer Freude seine ersten beiden Konzerte am 8. und 9. Juli 2017 unter seinem neuen Dirigenten Johannes Lienhart gesungen. Der Mittelpunkt der Konzerte bildete die Motette Lob und Ehre und Weisheit und Dank von Georg  Gottfried Wagner. Diese sehr lebendige Motette wurde bis ins 19. Jh. Wagners Lehrer Johann S. Bach zugeordnet.  
sagt auf Wiedersehen. Unsere langjährige Mitsängerin und organisatorisches Gewissen zieht es leider in den Süden. Liebe Ute, wir wünschen Dir und Deinem Mann ein guten Start in der neuen - alten - Heimat. Wir hoffen alle sehr auf ein musikalisches Wiedersehen, denn Du wirst bestimmt bald einen tollen Chor gefunden haben. Wir kommen gerne ins Allgäu! startet am 12.07.2017 mit der Erarbeitung seines nächsten Programms. Wir werden den Christus-Stummfilm gemeinsam mit improvisierter Orgelbegleitung durch unseren Dirigenten musikalisch begleiten. Interessiert?  

Das Claudius-Ensemble

Herzlich Willkommen

Logotyp

Das Claudius-Ensemble

Sage nicht alles, was Du weißt, aber

wisse immer, was Du sagst.

Matthias Claudius

© Ut duis incididunt ex officia 

Probentermine mittwochs: Zeit:  19:30 Uhr bis 22:00 Uhr Ort:   Nikolaisaal Potsdam           Großer Saal (3. Etage)           Eingang Bühne Hinterhof Erste Probe nach der Sommerpause am 06.09.2017 *** Musikalisch Interessierte Sängerinnen und Sänger sind für eine Schnupperprobe immer herzlich willkommen!